GCJZ Rhein-Neckar siteheader

Gesellschaft CJZ Rhein-Neckar e.V.

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Rhein-Neckar e.V.
c/o Marita Hoffmann
Von-Kieffer-Straße 1
67065 Ludwigshafen am Rhein
oder
Postfach 15 01 12
67026 Ludwigshafen

Fon 0621 6850273
Fax 03212 1359987

E-Mail christlich-juedische@web.de
Homepage www.gcjz-rhein-neckar.de

Ein schwieriges Gedenken

Dokumentarfilm, Musik und Filmgespräch zu Heinrich Heine
mit dem Regisseur Rudij Bergmann

23. Februar 2020

Ökumenisches Bildungszentrum sanctclara - 15.00 Uhr
B 5, 19, Mannheim


Die Geschichte der Heine-Denkmäler zeigt die widersprüchliche Gedenk kultur, die sich in Deutschland Ost und West entwickelte. All dies zeigt der selten zu sehende Film: ›Ein schwieriges Gedenken‹. Umrahmt wird die Filmvorführung und das anschließende Filmgespräch durch Liedvertonungen von Heine-Gedichten, vorgetragen von Amnon Seelig und Joachim Vette.

Mit Rudij Bergmann (Regisseur), Amnon Seelig (Kantor der Jüdischen Gemeinde Mannheim), Gesang, und Pfarrer Dr. Joachim Vette, Klavier.

Eintritt 8 Euro

Veranstalter: sanctclara und GcjZ Rhein-Neckar