GCJZ Rhein-Neckar siteheader

Gesellschaft CJZ Rhein-Neckar e.V.

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Rhein-Neckar e.V.
c/o Marita Hoffmann
Von-Kieffer-Straße 1
67065 Ludwigshafen am Rhein
oder
Postfach 15 01 12
67026 Ludwigshafen

Fon 0621 6850273
Fax 03212 1359987

E-Mail christlich-juedische@web.de
Homepage www.gcjz-rhein-neckar.de

Träger des Pokals „Abraham – Vater des Glaubens“

Waltraud Suckow schuf den Pokal „Abraham – Vater des Glaubens“, der im Jahr 2001 erstmals vergeben wurde. Für die Schule, die den Pokal für ein Jahr übernommen hat, handelt es sich um eine Selbstverpflichtung, sich ein Jahr lang in besonderer Intensität um die Themen „Interreligiosität“, „Toleranz“, „Miteinander leben“ zu bemüen.

Im Jahr 2003 wird erstmals eine zweite Ausfertigung dieses „Abraham-Pokals“ vergeben, sie ist einer Schule in Ludwigshafen gewidmet. Seit 2003 existieren parallel zwei Pokale, je einer für Mannheim und der andere für Ludwigshafen.
 

Träger des Abraham-Pokals für Mannheim

2001 Karl-Friedrich-Gymnasium
2002 Ludwig-Frank-Gymnasium
2003 Justus-von-Liebig-Schule, Berufsbildende Schule
2004 Albrecht-Dürer-Schule, Grundschule
2005 Feudenheim-Hauptschule in Gemeinschaft mit der
Feudenheim-Realschule
2006 Johann Sebastian Bach-Gymnasium
2007 Elisabeth-Gymnasium
2008 Max-Hachenburg-Schule
2009 Geschwister-Scholl-Hauptschule
2010 Heinrich-Lanz-Schule 2
2011 Ursulinen-Gymnasium
2012 Humboldt-Realschule (Marie-Curie-Schule)
2013 Friedrich-List-Schule
2014 Johanna-Geissmar-Gymnasium (ehem. Peter-Petersen-Gymnasium)
2015 Freie interkulturelle Waldorfschule
2016 Gustav-Wiederkehr-Schule

 

Träger des Abraham-Pokals für Ludwigshafen

2003 Geschwister-Scholl-Gymnasium
2004 Heinrich-Böll-Gymnasium
2005 Theodor-Heuss-Gymnasium
2006 Berufsbildende Schule Wirtschaft I (Rheinschule)
2007 Carl-Bosch-Gymnasium
2008 Grundschule Pfingstweide
2009 Anne-Frank-Realschule
2010 Berufsbildende Schule Technik I
2011 Wilhelm-Humboldt-Gymnasium
2012 Schloss-Schule
2013 IGS Realschule plus Edigheim
2014 Integrierte Gesamtschule Ernst Bloch
2015 Goethe-Schule Nord
2016 Max-Planck-Gymnasium