GCJZ Rhein-Neckar siteheader

Gesellschaft CJZ Rhein-Neckar e.V.

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Rhein-Neckar e.V.
c/o Marita Hoffmann
Von-Kieffer-Straße 1
67065 Ludwigshafen am Rhein
oder
Postfach 15 01 12
67026 Ludwigshafen

Fon 0621 6850273
Fax 03212 1359987

E-Mail christlich-juedische@web.de
Homepage www.gcjz-rhein-neckar.de

Literarisches Frühstück & Musik

Mit Michel Bergmann und der Querflötistin Anna Peschel
2. Jüdische Kulturtage Mannheim

17. September 2017

Jüdische Gemeinde - 11.00 Uhr
F3, Rabiner-Grünewald-Platz, Mannheim


Michel Bergmann wurde als Kind jüdischer Eltern in einem Internierungslager in der Schweiz geboren. Nach einigen Jahren in Paris zogen die Eltern nach Frankfurt am Main. Nach einer Ausbildung bei der Frankfurter Rundschau wurde Bergmann Journalist. Er entdeckte seine Liebe zum Film und arbeitet als Drehbuchautor und seit 2010 auch als Romanautor.

Seine Romantrilogie über „DIE TEILACHER“ gehört heute zum Kanon jüdischer Literatur in Deutschland und handelt vom eigenen Erleben in der Nachkriegszeit. Zuletzt erschienen die Erzählungen „ALLES WAS WAR“ und „WEINHEBERS KOFFER“ .

Der Film über die Teilacher mit dem Titel „ES WAR EINMAL IN DEUTSCHLAND“ lief erfolgreich in den deutschen Kinos und in vielen anderen Ländern. Zur Zeit wird sein Roman „HERR KLEE UND HERR FELD“ verfilmt.

Anna Peschel wurde 1987 in Ui Jeongbu (Korea) geboren. Aufgewachsen in Deutschland, erhielt sie ihren ersten Querflötenunterricht im Alter von acht Jahren bei der Stadtmusik Endingen. Sie ist mehrfache „Jugend musiziert“ Preisträgerin.

Ihr Querflötenstudium bei Joachim Schmitz an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim schloss sie 2011 im Studiengang Diplom Musiklehrer mit Bestnote ab. Orchestererfahrung sammelte sie mit dem Kurpfälzischen Kammerorchester, dem Südwestdeutschen Kammerorchester Pforzheim, dem Orchester der Volksschauspiele Ötigheim, dem Bodensee Kammerorchester, sowie bei zahlreichen Blasorchestern.

Anna Peschel ist seit 2011 Dirigentin des Musikvereins Mannheim Friedrichsfeld und deren Jugendorchestern und seit 2013 hauptamtliche Lehrkraft für Querflöte an der Städtischen Musikschule Mannheim.

Eintritt: 15,00 € // erm. 12,00 €

Anmeldung erforderlich bis zum 07.09.2017 per Mail unter: gemeinde@jgm-net.de oder Tel. 0621-15 39 74